Mittelschüler engagieren sich wiederum für eine saubere Umwelt … für ein sauberes Rankweil

Die Teilnahme der b - Klasse des Jahrganges 2013/14 (heurige 4b Klasse) an der jährlich statt findenden Landschaftsreinigungsaktion im Gemeindegebiet von Rankweil hat mittlerweile Tradition: bereits zum vierten Male en suite (!) - auch eine Art von neuem Schulrekord - investierten 18 Schülerinnen und Schüler ihre Freizeit (!) dafür, um achtlos (oder etwa gar bewusst??) weggeworfenen Müll - von der Plastikflasche bis zum Zigarettenstummel, vom zerbrochenen Trinkglas bis zur Imbissverpackung, … - vom Straßenrand, auf Gehsteigen, Vorplätzen bis hin zu Hecken aufzuklauben und in eigens mitgebrachte Müllsäcke zu deponieren. Die „Ausbeute“ (fünf gefüllte Säcke! - siehe Bildserie) war auch heuer wiederum äußerst erstaunlich und ist eigentlich kaum zu glauben… Ein Riesenlob bzw. ein herzliches Dankeschön den 8 Buben und 10 Mädchen der 4b Klasse der Mittelschule Rankweil-West!