"English in Action" an der Sportmittelschule Rankweil-West

In der Woche vom 27.2.2017 bis 3.3.2017 fand die Projektwoche English in Action für unsere Viertklässler statt. Für die 42 angemeldeten Schüler der SMS Rankweil hieß es eine Woche lang nur Englischunterricht, sechs Stunden am Tag.

Die SchülerInnen wurden in klassenübergreifenden Gruppen von native speakers aus England unterrichtet.

Das Ziel diese Woche war, die Kinder zum Sprechen auf Englisch zu motivieren und Spaß an Englisch zu haben.

Die Kinder hatten viele Aufgaben zu lösen. Teils zu zweit, teils in Gruppenarbeit. Sie hatten auch Präsentationen vorzubereiten. Die unterrichtenden Lehrpersonen sprachen nicht Deutsch (native speakers eben) und so mussten die Kinder sich auf Englisch verständigen.

Das Ergebnis dieser Intensivwoche kann sich sehen lassen. Am Freitag haben die Kinder ihre Projekte, Theaterstücke, Sketches und Powerpoint-Präsentationen zu ausgewählten Themen vorgeführt.

Die eingeladenen Eltern und Lehrpersonen staunten nicht schlecht über die durchaus gelungenen Präsentationen. Gründlichst vorbereitet und zum Teil auch humorvoll haben die Kinder ihre Ideen präsentiert. Es war eine sehr gelungene Woche! Danke an Lucy, Luke und Jessica für ihre tolle Arbeit!

Danke auch an alle, die das Projekt unterstützt haben!

 

Weitere Bilder hier...